Haus sucht Kinder mit Familie - Mehrgenerationenhaus in Sackgassenlage

chevron_left
chevron_right

Details

Kaufpreis 239000€
Wohnfläche 160m²
Zimmer 5
Grundstücksfläche 665m²
Baujahr 1972/89
Verfügbar ab n. Absprache
Badezimmer 2
Parkplätze 2
Courtage 5,95% inkl. 19% Mwst.

Objektbeschreibung

Baujahr: 1972, erweitert 1989
Wohn/Nutzfläche EG: ca. 96 m² + 35m² Wintergarten
Wohn/Nutzfläche OG: ca. 64 m²
Grundstück: ca. 665 m²
Endenergieverbrauch: kWh/(m².a), Gas, in Bearbeitung

Beschreibung
EG, ca. 130 m²
3 Zimmer, Küche, Bad, Wintergarten
Flur
Badezimmer mit Dusche und Wanne
Wohnzimmer mit einem angrenzenden
großem Wintergarten mit einer Bar und
einem Ausgang in den Garten
Geräumige Essküche ( Durchbruch zum Wohnzimmer vorhanden aber verkleidet)
Kinderzimmer
Großzügiges Schlafzimmer

OG mit separaten Außenaufgang
2 Zimmer, Küche, Bad, Balkon
Wohnzimmer
Küche mit Essecke
Großes Schlafzimmer ohne Schräge
Badezimmer mit Wanne und Waschmaschinenanschluss
Kleiner Abstellraum

DG
Abstellfläche (mittige Standhöhe)

Grundstück
Garage mit angrenzendem Gerätehaus
Diverse Sonnenterrassen
Holzhütte mit nichteinsehbaren Freisitz
Eingewachsenes Grundstück

Lage

Schortens-Heidmühle

Ausstattung

1972 als Bungalow in massiver Bau-
Ausführung gebaut, verklinkert, Giebel verschiefert
Geschossdecke zum OG ist gedämmt
Holzthermopanefenster mit Außenjalousien
Gasheizung BJ. 2003
Großzügige Einbauküche mit Elektrogeräten
Wannenbad mit Dusche und Waschmaschinen-
Anschuss
Vollholztüren im Landhausstil
Großer Wintergarten mit einer Bar

OG
1989 wurde der Bungalow aufgestockt
Dach ist mit einer Rockwool gedämmt
Estrichböden
Holzthermopanefenster
Gasheizung BJ. 2019
Separater Eingang über eine Außentreppe mit großzügigen Eingangsbereich der als Balkon nutzbar ist
Neuwertige Einbauküche
Weiß gefliestes Bad
Wunderschöne Landhausgartenanlage mit liebevoller Gestaltung ( Deko kann auf Wunsch im Garten bleiben)
Markisen

Sonstiges

Maklervertrag/Courtagepassus
Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch Vereinbarung oder auch durch Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Grundlage des Exposes zum Objekt und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5% zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist bei der notariellen Beurkundung des Vertrages verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt stets der Anpassung bei Veränderung der Steuersätze. Die Firma Schumann Immobilien GmbH erhält einen direkten Zahlungsanspruch gegen den Käufer.
Die Weitergabe unserer Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst ggf. Schadensersatz- oder Courtageansprüche aus.
Der Käufer trägt weiterhin die Grunderwerbssteuer, Notar- u. Gerichtskosten!
Bei der Vermietung von Wohnraum trägt der Auftraggeber die anfallende Maklercourtage in Höhe von 2 Monatskaltmieten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Bei der Vermietung von Gewerbeobjekten werden als Maklercourtage 2 Monatskaltmieten zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer fällig, diese ist vom Mieter zu entrichten.
Haftungsausschluß:
Haftung für Angaben im Exposé oder an anderer Stelle: Die in dem Exposé oder andere Stelle (z.B. im Internet oder mündlich) gemachten Angaben über das Objekt beruhen ausschließlich auf den Angaben des Verkäufers, von Behörden oder anderen Dritten. Der Makler übernimmt daher keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der im Exposé enthaltenen Informationen.

Energieverbrauch

Energiebedarf156.9 kWh/(m² · a)
EnergieklasseE
EnergiequelleGas
Baujahr1972
Ausgestellt am31.01.2020
Gültig bis30.01.2030

Jetzt Termin vereinbaren

Caroline Schumann
Caroline Schumann
E-Mail: info@schumann-immobilien.eu
Telefon: 044213005251 / 01721568335