Großes, modernes Stadthaus und weiterer Anbau mit Einliegerwohnung Option für ein 3 Familienhaus

chevron_left
chevron_right

Details

Wohnfläche 225m²
Zimmer 10
Grundstücksfläche 390m²
Baujahr 1947/1975
Verfügbar ab n. Absprache
Badezimmer 3
Parkplätze 4
Courtage 5,95% inkl. 19% Mwst.
Terrasse
Einbauküche

Objektbeschreibung

Baujahr: 1947/ Anbau 1975
Einfamilienhaus: ca. 180 m²
Anbau/Einliegerwohnung: ca. 45 m²
Souterrain/ Keller: ca. 90 m²
Grundstück: ca. 390 m²
Endenergieverbrauch in Bearbeitung, Gas

EG Hochparterre ( ca. 90 m²)
Windfang
Große Essküche
Esszimmer (z.Zt. Kinderzi.)
Wohnzimmer ( z.Zt. Kinderzi.)
Schlafzimmer
Büro/ Kinderzimmer ( Durchbruch in den Anbau möglich)
Duschbad

OG ( ca. 90 m²)
Kinderzimmer
Kinderzimmer
Gästezimmer( z.Zt. Küche)
Bad mit Whirlpool
Ankleidezimmer (z.Zt. Esszimmer)
Elternschlafzimmer (z.Zt. Wohnzimmer)
Loggia
Anbau mit einer Einliegerwohnung
Singleküche
Duschbad
Schlafzimmer
Wohnzimmer

Souterrain/ Keller
4 Räume
Heizungsraum
Waschküche mit 3 Waschmaschinenanschlüssen

Grundstück
Komplett gepflastert
4 PKW Plätze

Ausstattung

EFH, ca. 180 m²
Baujahr 1943
2 Geschossig
Massive Bauausführung / Beton, Klinker
Satteldach mit 2 Gauben, 1950
Hochparterre
Gastherme Junkers Bj. 2013
2 sehr moderne Einbauküchen
Neuwertige Bäder mit Fenstern
Holzfenster, Doppelverglasung, 3 Stück einfachverglast (1977, 2006, 2018)
z. T. Außenjalousien
Zimmertüren wurden alle erneuert (weiß)
Moderne Bodenbeläge, Laminat, Fliesen
TV Anschluss in fast allen Zimmern vorhanden
Dekorative Tapeten

Einliegerwohnung
Baujahr 1975
Massive Bauausführung, Beton, Klinker
ca. 45 m²
2 Zimmer,
kleine Küchenzeile
Duschbad
vollständig renoviert
moderne Bodenbeläge
ebenerdige Dusche
Dachgeschoss wird z. Zt. von dem EFH als Wohnfläche genutzt

Sonstiges

Maklervertrag/Courtagepassus
Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch Vereinbarung oder auch durch Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Grundlage des Exposes zum Objekt und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5% zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist bei der notariellen Beurkundung des Vertrages verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt stets der Anpassung bei Veränderung der Steuersätze. Die Firma Schumann Immobilien GmbH erhält einen direkten Zahlungsanspruch gegen den Käufer.
Die Weitergabe unserer Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst ggf. Schadensersatz- oder Courtageansprüche aus.
Der Käufer trägt weiterhin die Grunderwerbssteuer, Notar- u. Gerichtskosten!
Bei der Vermietung von Wohnraum trägt der Auftraggeber die anfallende Maklercourtage in Höhe von 2 Monatskaltmieten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Bei der Vermietung von Gewerbeobjekten werden als Maklercourtage 2 Monatskaltmieten zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer fällig, diese ist vom Mieter zu entrichten.
Haftungsausschluß:
Haftung für Angaben im Exposé oder an anderer Stelle: Die in dem Exposé oder andere Stelle (z.B. im Internet oder mündlich) gemachten Angaben über das Objekt beruhen ausschließlich auf den Angaben des Verkäufers, von Behörden oder anderen Dritten. Der Makler übernimmt daher keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der im Exposé enthaltenen Informationen.

Jetzt Termin vereinbaren

Caroline Schumann
Caroline Schumann
E-Mail: info@schumann-immobilien.eu
Telefon: 044213005251 / 01721568335